Infos zur Einkaufshilfe

einkaufshilfe

Folgender Ablauf zur Einkaufshilfe:

  1. Das Freiwiligen Zentrum führt den Einkauf nicht selber durch, sondern das wird von der Juso-Gruppe im Laufe des Tages durchgeführt
  2. Der/die Einkäufer/in meldet sich kurz vor der Lieferung per Telefon und gibt den Betrag bekannt, der für den Einkauf ausgelegt wurde
  3. Die Hilfesuchenden sollen bitte den Betrag bereithalten und auf einen Teller legen, damit der/die Einkäufer/in in von dort abnehmen kann.
  4. Der/die Einkäufer betreten nicht die Wohnung, die Einkäufe werden vor der Tür abgestellt.

 

Um diese Hilfe leisten zu können, brauchen wir einige Informationen, die wir ausschließlich per Telefon abfragen möchten.